SYMPOSIUM A94 ISENTALAUTOBAHN

SYMPOSIUM A94 ISENTALAUTOBAHN

Die Verlagsgruppe Wiederspahn lädt am 24./25. Oktober 2017 zum 1. Symposium „Bau der A94 Isentalautobahn“ nach München ein. Nutzen Sie die Möglichkeit, informative Vorträge zu hören und mit den EPLASS Experten ins Gespräch zu kommen. Weitere Informationen: symposium-brueckenbau.de/

Sie finden uns auch auf folgenden Kongressen

  • 28./29.11.2017 BIM World, München
  • 06./07.12.2017 STUVA-Expo, Stuttgart

 

EPLASS Mobil

 

 

 

 

 

 

 

  • voller Funktionsumfang auch bei mobilem Zugriff
  • Unterstützung aller wichtigen Plattformen
  • kein Download von Dateien notwendig
  • geringer Bandbreitenbedarf
  • höchste Sicherheit durch Citrix Technologie

 

Jederzeit und überall Zugriff vom Smartphone oder Tablet

Der Arbeitsplatz von heute ist nicht an feste Räumlichkeiten gebunden. Die bundes- u. z.T. weltweit gut ausgebaute UMTS und WLAN Infrastruktur und die daraus resultierende rasante Verbreitung von Smartphones und Tablets im Privat- und Businesssektor, ermöglicht es den Benutzern heute an jedem Ort und zu jeder Zeit auf ihre Geschäftsdaten zuzugreifen.

Die IT-Infrastruktur von EPLASS wurde speziell für den Einsatz mobiler Endgeräte angepasst, um den modernen Anforderungen des Bauwesens in Bezug auf Mobilität, Flexibilität und Unabhängigkeit gerecht zu werden. Dabei spielt es keine Rolle ob Sie mit einem Apple iPhone, einem Android Smartphone oder einem Tablet Computer arbeiten möchten.

Mit dem Citrix Receiver für iPad/iPhone und Android können EPLASS User auch mobil, von z.B. der Baustelle oder einem Geschäftstermin auf ihre EPLASS Projekte zugreifen. Sie können Dokumente ansehen, Pläne prüfen, Formulare bearbeiten und Termine überwachen – alle EPLASS Funktionen stehen ihnen auch mobil zur Verfügung.

Wie bei Citrix üblich, werden dabei die Dokumente nicht heruntergeladen, sondern bleiben auf der EPLASS Plattform. Lediglich die Bildschirminformationen werden übertragen. Das spart Zeit und Geld und auch sensible Daten sind sicher, da sie nicht auf dem mobilen Endgerät, sondern weiterhin nur in EPLASS abgelegt sind.

Mit EPLASS steht Ihnen eine Projektplattform zur Verfügung, die unterschiedlichste Endgeräte unterstützt, dabei geringe Anforderungen an die Bandbreite stellt und Ihnen immer die Kontrolle über die Daten innerhalb der Plattform gewährt.