19. SYMPOSIUM BRÜCKENBAU

19. SYMPOSIUM BRÜCKENBAU

Die Verlagsgruppe Wiederspahn lädt am 12. und 13. Februar 2019 zum 19. Symposium Brückenbau in Leipzig ein. Nutzen Sie die Möglichkeit, informative Vorträge zu hören und mit den EPLASS Experten ins Gespräch zu kommen. Weitere Informationen: 19. Symposium Brückenbau

Sie finden uns auch auf folgenden Konferenzen: 

  • Deutscher Bautechnik Tag am 7. - 8. März 2019 in Stuttgart
  • 29. Dresdner Brückenbausymposium am 11. und 12. März 2019 in Dresden
  • Kongress Infrastruktur digital planen und bauen 4.0 am 11. und 12. September 2019 in Gießen

Neue EPLASS-Erweiterung: Mobile Mängelerfassung auf Smartphones und Tablets

28.08.2018 von Alexander Strutzke

Mängelmanagement gehört zu den elementaren Aufgaben auf der Baustelle. Mit der mächtigen Workflow-Engine von EPLASS können Sie die erfassten Mängel automatisiert verteilen und nachverfolgen, ob ein Mangel behoben wurde.

Neu ist unsere EPLASS-Erweiterung für mobile Endgeräte (Smartphones und Tablets). Mit der EPLASS Mängelmanagement App können Sie auch offline Mängel erfassen, Metadaten auswählen, Fotos und Videos aufnehmen und per Redlining-Funktion auf Bildern weitere Mängelhinweise erstellen.

EPLASS-typisch sind die Eingabemasken und Auswahlfelder auf Ihr Projekt zugeschnitten, sodass die Mängelerfassung schnell und effizient möglich ist. Sobald die Mängel mit der EPLASS-Datenbank synchronisiert wurden, werden sie gemäß Ihrem projektspezifischen Workflow weiterverteilt und dokumentiert, ob der Mangel behoben wurde.

Das EPLASS Mängelmanagement wurde ausgiebig getestet und bereits in Pilotprojekten angewandt. Ab sofort können Sie es auch für Ihr Projekt bestellen. Bitte sprechen Sie uns gerne auf eine unverbindliche Präsentation an! Weitere Informationen: https://www.eplass.de/produkte/eplass-maengelmanagement.html

Zurück