35. BAUGRUNDTAGUNG

35. BAUGRUNDTAGUNG

Die Baugrundtagung ist das alle zwei Jahre stattfindende große Treffen der Geotechnik-Community in Deutschland mit überregionaler Bedeutung. Nutzen Sie die Möglichkeit, informative Vorträge zu hören und mit den EPLASS Experten ins Gespräch zu kommen. Weitere Informationen: 35. Baugrundtagung

Sie finden uns auch auf folgender Konferenz: 

  • 67. Geomechanik Kolloquium am 10. - 12. Oktober 2018 in Salzburg 

 

EPLASS Einwendungsmanagement

1.000 Einwendungen - und Sie haben immer die passende Antwort

Übersicht VDE 8

An den Planfeststellungsverfahren für neue Infrastrukturprojekte beteiligen sich immer mehr Bürger. Die Planung, Organisation und Durchführung von Anhörungsverfahren ist eine Mammutaufgabe, in der leicht mehrere hundert bis tausend Einwendungen mit einer Vielzahl von Einzelfragen zusammenkommen.  

Setzen Sie mit EPLASS auf einen starken Partner!

Die gesamte Planung der Strecke, aller Tunnels und Brücken des Eisenbahnprojektes VDE 8 von Nürnberg über Erfurt, Leipzig und Halle bis Berlin mit einem Projektvolumen von mehr als 10 Mrd. Euro wird mit EPLASS geprüft und organisiert.

Zusätzlich zum Plan- und Dokumentenmanagement organisiert EPLASS mit dem Einwendungsmanagement auch die strukturierte, termingerechte und prozesssichere Bearbeitung der über 50.000 Einzelfragen der Bürger! Durch maßgeschneiderte Prozesse, intelligente Suchfunktionen für Standardeinwendungen und die parallele Bearbeitung durch unterschiedliche Fachbereiche spart EPLASS der Deutschen Bahn Zeit und Geld.

Wesentliche Punkte von EPLASS Einwendungsmanagement

Integriertes Terminmanagement
zur Überwachung der Einhaltung von Bearbeitungszeiten und Fristen

Kürzere Beantwortungszeiten der Einwendungen
durch Bequeme Erstellung von Standardantworten
zur Optimierung der Bearbeitung

Steigerung der Übersichtlichkeit
Jede Einwendung erhält einen QR-Code-Aufkleber und kann so
einfach, schnell und sicher zugeordnet werden

Intelligente Fuzzy-Suche 
zur Optimierung bzw. Automatisierung der Antworterstellung –
Standardeinwendungen werden erkannt und farblich markiert

Effiziente Bearbeitung der Einwendungen 
durch Aufsplittung von Einwendungen in einzelne Fragen
und getrennte Übergabe an die zuständigen Fachbereiche

Verknüpfung mit Google Maps
zur Anzeige von Adressen auf einer Karte (Abstand zum Bauprojekt!)

 

EPLASS Professional ist die vollintegrierte, workflowbasierte Projektplattform zur effektiven Steuerung,  Koordination und Abwicklung von Projekten jeder Größenordnung von jedem Ort, zu jeder Zeit und mit jedem Endgerät. Das Modul Einwendungsmanagement ist die konsequente Erweiterung von EPLASS Professional zur gesteuerten Bearbeitung von Einwendungen.

 

Prozesssicherheit durch Workflows
Die Bearbeitung und zentrale rechtliche Prüfung der Antworten findet in EPLASS workflowbasiert statt

Archivierung des Erwiderungsschreibens
Die unterschriebenen Erwiderungsschreiben werden im PDF-Format
nach entsprechender Kategorie archiviert

Eigene Projektmailadresse
wie z.B. Einwendung-ProjektXY@eplass.de

Eine Plattform viele Anwendungen
Alle Antwortschreiben werden in EPLASS automatisiert
als Word und PDF-Datei erstellt

Digitale Einbindung von Anhörungsbehörden
wie z.B. Landratsämtern und Kreisverwaltungen

Digitale Einbindung von Rechtsabteilungen
und zuständigen Fachbereichen

Weitere Produktinformationen

Gute Gründe für EPLASS.pdf
Wieso Sie sich für EPLASS entscheiden sollten.